Uwell Blocks Squonker Mod

CHF49,90
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Nicht nur tolle Designs hat Uwell für die Blocks kreiert. Nein, auch ein praktisches System wurde speziell für die Squonk Box ausgetüftelt.

Der runde Button auf der oberen Seite dient dem Pumpen des Liquids. Hier muss keine Flasche gedrückt werden und der Füllstand ist immer auf der Seite der Blocks ersichtlich. Dort befindet sich nähmlich ein eine Ausfrässung, welche den Blick auf die Liquidflasche zulässt.

Somit ist auch logisch, dass die Liquidflasche aus hartem Plastik gefertigt wurde. Schön stabil wird diese im Innern der Blocks gehalten.

Wer hier Zugriff erhalten möchte, zieht einfach den oberen Teil des Akkuträgers in die Höhe, mit ein wenig Widerstand lässt dieser sich so einfach lösen. Hier versteckt sich auch die 18650er Batterie (Nicht im Lieferumfang!), welche die Blocks mit Energie versorgt. Die Blocks ist nicht komplett mechanisch, verfügt sie doch über einen Chip mit mehreren Sicherungen.Dennoch gibt der Akkuträger die Leistung von bis zu 90Watt stetig geregelt aus. Der Akku wird so schon ausgereizt, ohne diesen zu beschädigen. Über den Akkustand gibt der Feuertaster mit einer kleinen LED Auskunft. Diese leuchtet bei vollem Akku grün und wechselt dann langsam ins Blau, sollte sich die Energie dem Ende neigen. Diese kann dann direkt über den Micro USB Anschluss der Blocks wieder geladen werden.

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen